Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr

---

Sport

siehe unten ;-)

--

Militär

1--

---

Industrie

2--

--

Willkommen in Schleswig-Holstein bei der Freiwilligen Feuerwehr Groß Sarau

Die Freiwillige Feuerwehr Groß Sarau ist für die Einwohner der Gemeinde 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einsatzbereit

Die Gemeinde Groß Sarau besteht aus den Ortsteilen Groß Sarau selbst, Gut Tüschenbek, Nädlershorst, Ziegelhorst, Rothenhusen, Schanzenberg, Hornstorf, Klein Sarau und Holstendorf und liegt im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein im Amt Lauenburgische Seen.

Die Fläche der Gemeinde beträgt 17,08 km² und die Einwohnerzahl ca. 1050.

Zum Einsatzgebiet gehören unter anderem der Bereich der Gleisanlagen der Deutschen Bahn innerhalb der Gemeinde, der westliche Teil des Ratzeburger Sees, ein Abschnitt der B207N und die A20, jeweils von der Anschlussstelle "Groß Sarau" bis "Lübeck Süd" in Richtung Lübeck bzw. in Richtung Rostock bis zur Anschlussstelle "Lüdersdorf". Zur überörtlichen Unterstützung fahren wir auch zu Einsätzen in den Nachbargemeinden Groß Grönau, Pogeez, Groß Disnack, Buchholz und Einhaus. In Sonderfällen auch über die Landesgrenze nach Mecklenburg-Vorpommern.

Kontakt-Adresse

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, dann können Sie das gerne unter folgender Mailadresse tun:

kontakt@feuerwehr-gross-sarau.de

 

Weitere aktuelle Infos und Videos von uns finden Sie bei FACEBOOK

www.facebook.com/FeuerwehrGrossSarau

Wir wünschen alles Gute für das Jahr 2022.

Bitte bleiben Sie gesund.

Ihre FF Groß Sarau

Letzte Einsätze

Datum: 18.09.2022

Alarmzeit: 17:43 Uhr

Wir wurden alarmiert um einen Baum in Klein Sarau von der Straße zu entfernen. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es nur ein kleinerer Ast gewesen ist.

Datum: 15.09.2022

Alarmzeit: 13:03 Uhr

Eine in einem Schlammloch versunkene Galloway-Kuh galt es heute zu befreien. Der Eigentümer konnte das Rind nicht mit eigenen Mitteln befreien und alarmierte die Feuerwehr. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Groß Grönau und Buchholz-Disnack-Pogeez waren ca. 40 Einsatzkräfte vor Ort. Unsere Feuerwehr-Tierärztin begleitete die aufwendige Rettungsaktion. Die morastige Stelle wurde stabilisiert, die Kuh freigeschaufelt und mittels B-Schläuchen, mit vereinten Kräften, befreit. Die Herde konnte die Ausreißerin dann wieder begrüßen.

Aktuelles

Wir gratulieren unseren ersten beiden Rettungshunde-Teams zur erfolgreichen Einsatz-Vorprüfung (Personenspürhund/Mantrailer). Unterstützt wurden wir von der Drohnen-Einheit der DRLG Groß Sarau, die die Personensuchen aus der Luft aufzeichnete. Wir danken allen beteiligten Einsatzkräften von Feuerwehr und DLRG für die gute und professionelle  Zusammenarbeit.

Nach über 2 Jahren Bauzeit konnten wir am 21.07.2022 unser neues LF10 in die Gemeinde überführen.

Nach Abnahme durch Kreis und der FTZ (Feuerwehrtechnische Zentrale) und Einweisung der Mannschaft in Gerät und Technik wird das Fahrzeug dann in Betrieb, auf Status "2", gehen.

Seit dem 15.08.2022 ist das LF10 im Einsatzdienst

Weitere Infos zu technischen Daten mit Bildern/Videos folgen in Kürze - oder einfach bei "Facebook" reinschauen

Bildergalerie

Nachfolgend ein paar Impressionen aus Einsätzen der Feuerwehr Groß Sarau.

Alle Fotos © Feuerwehr Groß Sarau

Jeden Tag, 24 Stunden, 7 Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr, sind wir für Sie da.