18/2017 Technische Hilfe (Wetterschäden)

Einsatznummer: 18/2017

Art des Einsatzes: Technische Hilfe (Wetterschäden)

Einsatzbeginn: 29.10.2017 um 09:07 Uhr

Einsatzort: Groß Sarau, Hauptstraße

 

Einsatzbericht:

Ein großer Ast einer Eiche hing über dem Radweg in Höhe Ortseingang Groß Sarau. Die Einsatzstelle wurde gesichert und nach der Erkundung wurde entschieden das Teleskopmastfahrzeug aus Ratzeburg nachzufordern. Zwischen 09:50 Uhr und 10:15 wurde die B207 alt voll gesperrt. Alle angebrochenen Äste wurden abgesägt und abschließend die Einsatzstelle grob gereinigt. 

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/12 und LF 8, FF Ratzeburg Teleskopmastfahrzeug

Personalstärke: 13 Einsatzkräfte

Zurück